Shop
Ausrüstung

Worauf bei Laufschuhen & Kleidung zu achten ist

Ein gut angepasster Laufschuh bringt's. Lass Dich beraten. Um Überbelastungen aufgrund von Stabilitäts- und Dämpfungsverlusten der Laufschuhe zu vermeiden, sind diese regelmässig zu ersetzen. Je nach Abnützung, Läufergewicht und Untergrund hat der Laufschuh eine Lebensdauer zwischen 700 und 1200 Laufkilometer. Bei 20 Lauf-Kilometern pro Woche, entspricht dies einer Lebensdauer des Schuhs von etwa einem Jahr.

Wer regelmässig trainiert, sollte mehr als ein Paar Laufschuhe besitzen. Das bringt Abwechslung für den Fuss und die Gelenke und verhindert einseitige Belastungen. Ein alter Laufschuh bietet zudem weniger Halt.