Shop
Schutzmassnahmen

Gemeinsam zu sicheren B2Run Events 2021

Emotionale Momente, glückliche Finisher und einzigartige Teamerlebnisse - all dies möchten wir im 2021 beim B2Run wieder erleben. Um Dir ein maximal sicheres und dennoch stimmungsvolles Laufevent anbieten zu können, dürfen nur Personen, die ein Covid-Zertifikat vorweisen können, das Eventgelände (inkl. Start- und Zielbereich) betreten. Ohne diese Massnahme wären unsere Veranstaltungen nicht bewilligungsfähig. Durch das Covid-Zertifikat entfällt die Maskenpflicht auf dem Eventgelände.

EINTRITTSKONTROLLE

Am Eingang des Eventgeländes wird es eine Zugangskontrolle geben, um die Gesundheit aller zu schützen. Bitte halte bei der Zugangskontrolle am Eingang zum Veranstaltungsort Abstand zu anderen Personen. Nur Teilnehmende, Fans und Helfer mit einem Covid-Zertifikat dürfen das Eventgelände betreten. Das Covid-Zertifikat muss gültig sein und beim Betreten des Veranstaltungsbereichs vorgewiesen werden. Die überprüfte Person erhält anschliessend ein entsprechendes Armband, welches während dem ganzen Event sichtbar sein muss. Durch das Covid-Zertifikat entfällt die Maskenpflicht auf dem Eventgelände.

COVID-ZERTIFIKAT

Um einen reibungslosen Zugang zu gewährleisten, halte bitte bei der Eintrittskontrolle das Covid-Zertifikat inklusive QR-Code sowie den Personal-ausweis (ID,Pass,Führerausweis) bereit. Lade dazu, wenn du in der Schweiz ansässig bist, bitte die offizielle «Covid Certificate»-App herunter. Ausländische Teilnehmende bringen bitte das «EU Digital Covid Certificate» mit. Wenn du die App installiert hast, stelle sicher, dass dein Covid-Zertifikat in der App gespeichert ist. Um ein Covid-Zertifikat zu erhalten, musst du entweder geimpft, negativ getestet sein oder genesen sein. Weitere Informationen zum Erhalt des Covid-Zertifikats findest Du auf der Website des BAG.

! Bitte beachte, dass ein offiziell, gültiges Covid-Zertifikat, inklusive des QR-Codes, notwendig ist, um das Eventgelände betreten zu können. (z. B. kann eine Impfbestätigung nicht akzeptiert werden.)

! Kinder bis 16 Jahre müssen kein Covid-Zertifikat vorweisen.

COVID-19 TEST (wenn nötig)

Wir empfehlen, den Antigen-Schnelltest frühzeitig zu buchen. Am einfachsten und günstigsten ist es, sich in der Nähe des jeweiligen Wohnortes testen zu lassen. Sollte dies nicht möglich sein, gibt es einige Möglichkeiten, einen Termin in einem Testzentrum in der Nähe der Eventlocation zu buchen. Für Teilnehmende mit Schweizer Wohnsitz ist der Antigen Schnelltest kostenlos, wobei eine Krankenkassenkarte benötigt wird.

! Bitte beachte, dass der Antigen-Schnelltest 48 Stunden und der PCR Test 72 Stunden gültig ist.
Das Covid-Zertifikat und somit der Test muss bis zum Zeitpunkt des Eintritts auf das Eventgelände gültig zu sein.

Alles zur Eintrittskontrolle als PDF Dokument

 

Zudem findest Du hier eine Übersicht der weiteren Schutzmassnahmen, welche für unsere Events zum Tragen kommen:

Nachverfolgbarkeit
Alle Teilnehmenden müssen bei der Einschreibung auf den firmenspezifischen Anmeldeseiten eine Mobiltelefonnummer sowie die Postleitzahl des Wohnortes angeben. Diese Daten benötigen wir ausschliesslich für allfälliges Contact Tracing.

 

Desinfektionsspender
Auf dem Eventgelände stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung.

 

Startnummernausgabe
Der Teamcaptain kann sich die Startnummern, Starterbags und ggf. Laufshirts durch unseren Partner UPS einen bis zwei Tage vor dem Event in die Firma liefern lassen. Um von diesem Angebot Gebrauch zu machen, kann der Teamcaptain im Shop direkt den entsprechenden Artikel buchen. Wegen dieses Zusatzservices entfällt die Startnummernvorausgabe. Weiterhin bieten wir die Startnummernausgabe am Veranstaltungstag auf dem Eventgelände an.

Regelmässige Reinigung
Sanitäre Anlagen und sonstige Flächen wie z.B. Abgabeflächen an der Garderobe, Tische, Stehtische werden regelmässig desinfiziert und gereinigt.

 

Stand: 5. August 2021